Generalmajor

  • Geboren am 5. Juni 1852 - Deersheim
  • Verstorben am 6. Juni 1918 - Bad Ems , Alter: 66 Jahre alt

 Eltern

 Eheschließungen, Kinder , die Enkelkinder und die Urenkel

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

"Alfred v. G. hatte zunächst Privatunterricht im väterlichen Hause und kam 1863 auf das Königliche Pädagogium in Halle. Im Sommer 1869 kam er zu einem Major von Pelcherzim in Berlin auf die Presse und bestand Frühjahr 1870 in Berlin das Fähnrichsexamen. Darauf trat er in das 7. Dragonerregiment in Stendal ein und rückte mit diesem Regiment bei Kriegsausbruch nach Frankreich, machte dort verschiedene Schlachten mit (Beaumont u.s.w.) und war dann später mit bei den Belagerungstruppen vor Paris. Während des Waffenstillstandes besuchte er Rouen und Dieppe. Im November 1870 wurde er Leutnatnt und kehrte im Juni 1871 mit seinem Regiment gesund nach Stendal zurück.
Von 1876 -78 stand er in Tangermünde und wurde dann mit dem Regiment nach Saarbrücken versetzt. Im Herbst 1878 wurde er nach Hannover auf die Reitschule kommandiert und kam 1880 nach Saarbrücken zurück. Im September 1885 wurde er Rittmeister und 1894 Major. Im Herbst 1897 wurde er als etatsmäßiger Stabsoffizier nach Gumbinnen in das dortige Dragonerregiment Nr. 11 (von Wedel) versetzt. Dort blieb er bis 1901. Dann wurde er Oberstleutnant und Kommandeur des 1. Ulaneregiments in Militsch.
1903 zum Oberst ernannt, nahm er 1904 seinen Abschied, da er sich im Kaisermanöver 1901 eine schwere Lungenentzündung zugezogen hatte, an deren Folgeerscheinungen er seither litt. Nach Bewilligung seines Abschiedes zog Alfred v. G. wieder nach Saarbrücken 1906 wurde er zum Oberst a.D. ernannt, und 1914 zum Generalmajor z.D. Bei Ausbruch des Krieges wurde er Inspecteur des Ersatzeskadrons des XXI Armee-Korps.
1918 starb er in Bad Ems, wo er zur Kur weilte, und wurde in Saarbrücken im Erbbegräbnis der Familie Braun beigesetzt."

 Überblick vom Stammbaum

Rudolf von Gustedt, Herr auf Deersheim , Bexheim, Eilenstedt 1714-1783   Anna Rebekka von Münchhausen, Freiin von Münchhausen 1724-1775   Dietrich Ernst Georg von Spiegel zu Peckelsheim, Freiherr von Spiegel zu Peckelsheim 1738-1789   Sophie Caroline Marie von Brockdorff, Gräfin von Brockdorff 1748-1779   Johann Heinrich Joseph Georg von Flemming, Graf von Flemming 1752-1830   Christiane Marie Charlotte von Hardenberg, Freiin von Hardenberg 1763-1814   Friedrich Heinrich Ludwig von Hardenberg, Graf von Hardenberg 1756-1818   Melusine Sophie von Steinberg 1758-1818
|
8
  |
9
  |
10
  |
11
  |
12
  |
13
  |
14
  |
15



 


 


 


|   |   |   |
Joachim Philipp von Gustedt, Herr auf Deersheim Bexheim und Dardesheim 1749-1814   Friederike Elisabeth Marianne von Spiegel zu Peckelsheim, Freiin von Spiegel zu Peckelsheim 1778-1856   Carl Ludwig Adam Friedrich von Flemming, Graf von Flemming 1783-1866   Sophie Charlotte Wilhelmine Amalie von Hardenberg, Freiin von Hardenberg 1792-1865
|
4
  |
5
  |
6
  |
7



 


|   |
Eduard Karl von Gustedt, Fideikommißherr auf Deersheim , Bexheim und Schackenhof (Schakenhof), Kr. Gerdauen, Ostpreußen 1806-1875   Antonie Marianne Wilhelmine von Flemming, Gräfin von Flemming 1822-1907
|
2
  |
3



|
Alfred Julius Werner von Gustedt, Generalmajor 1852-1918


  1. Die Online-Stammbäume entdecken

    Entdecken Sie die Online-Stammbäume und die organisation der Menüs, in einer kurzen Führung.

    Wenn Sie sie Führung nicht sofort möchten, können Sie es später durch Klicken auf "Tour", am unteren Rand der Seite machen.

  2. Zugang zu Geneanet (1/7)

    Klicken Sie auf das Logo, um zur Startseite von Geneanet zurückzukehren.

  3. Profil, Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigung (2/7)

    Sobald die Verbindung zu Geneaneterstellt wurd, können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen, Ihre E-Mails und genealogischen Benachrichtigungen verwalten.

    Im Menü "Mein Benutzerkonto" haben Sie nun die Möglichkeit sich abzumelden.

  4. Anmelden & Registrieren (2/7)

    Sie sind nicht bei Geneanet eingeloggt. Klicken Sie auf einen der Links, um sich zu verbinden oder ein Geneanet-Konto erstellen.

  5. Zugang zum Stammbaum (3/7)

    Wenn Sie hier klicken, werden Sie auf die Startseite von dem Baum, den Sie besuchen zurückzukehren.

  6. Forschungswerkzeuge (4/7)

    Die Suche nach einer Person des Stammbaums befindet sich hier mit einer alphabetischen Liste von Namen.

  7. Genealogisches Menü (5/7)

    Dieses Menü enthält alle Werkzeuge, die früher in der linken Menüleiste platziert waren.

    Wenn Sie mit Ihrem Stammbaum verbunden sind, bietet es einen schnellen Zugriff zum aktualisieren und zur paramétrage Ihres Baumes.

  8. Zugangsrechte (6/7)

    Abhängig von den Zugriffsrechten die Sie haben, können Sie Ihren Ansichtsmodus ändern:
    - Besucher: Sie können den Baum frei zu sehen, ausser die als Privat markierten Personen (zeitgenössische) und der Fotos
    - Gast: Sie können den Baum vollständig sehen, darunter auch zeitgenössische Personen und Fotos
    - Administrator: Sie können von dem Stammbaum alles anzeigen und auch bearbeiten.

  9. Kontrastmodus (7/7)

    Zum leichteren Lesen klicken Sie auf den Link, um den Kontrastmodus bei allen Online-Stammbäumen zu aktivieren.

  10. Es ist vorbei!

    Wenn Sie die Tour starten wollen, klicken Sie auf "Tour" am unteren Rand der Seite.