M  Albrecht I., König, von Österreich

Ahnenkennziffer : 16.784
(Albrecht von Habsburg)
(Albrecht_1255 von Österreich)
(Albrecht von Österreich)
Herzog von Österreich und von der Steiermark (1282-1308), Deutscher König (1298-1308)

  • Geboren im Juli 1255 - Rheinfelden
  • Verstorben am 1. Mai 1308 - Königsfelden bei Brugg a.d.Reuß , Alter: 52 Jahre alt
  • Beigesetzt - Wettingen

 Eltern

 

 Eheschließungen und Kinder

 Geschwister

 Halbbrüder und -schwestern

Von Seite Rudolf I., König, von Habsburg, Deutscher König 1218-1291

 Notizen

Hinweis zur Person

Austria, Styria, Carniola and the Windische Mark (1282-1308), German King (1298-1308) cr Aachen 27.7.1298

"Am Ende des Jahres 1282 wohnte Heinrich (welcher, ist ungewiß), dem Reichstage in Augsburg bei und bezeugte in der Urkunde vom 27. Dezember die Erhebung der Söhne des Kaisers, Albrecht und Rudolf, zu Reichsfürsten und Herzogen von Österreich."

Die erste urkundliche Nachricht von dem habsburgischen Besitze der Markgrafschaft Burgau ist vom 2. Mai 1304, an welchem Tage "Chumat von Buheln, Lanterrither des Herzogen von Osterrich und Margraue ze Burgaw" zu Fleinhausen auf dem Landgerichte zu Gerichte saß und in einem Streite um 2 Höfe zu Mittelnbuch und Stadeln dem Spruche des von den Parteien zum Schiedsrichter berufenenen Heinrich von Haltenberg, Vogt zu Augsburg und in dem Lande Schwaben, rechtliche Geltung verlieh. Wenige Tage danach, am 7. Mai, erschien König Albrecht mit seinen Söhnen Rudolf und Friedrich vor dem Domkaptitel zu Augsburg, sprach diesem mit dem Verzichte auf alles eigene Recht daran die 2 Höfe in Binswangen, welche Heinrich Klockelmann der ältere Bürger zu Augsburg, inne hatte, zu und schenkte demselben Kirche und Patronatsrecht in Täfertingen."

Aus der Vergangenheit der Markkgrafschaft Burgau von Heinrich Menges-Günzburg, Günzburg ca. 1925, Seite 32 und 41

Wikipedia

 Quellen

 Überblick vom Stammbaum

Albrecht IV., Graf von Habsburg ca 1188-1239   Heilwig von Kyburg ca 1192-1260   Burkhard V., Graf von Hohenberg †1253   Mechtild von Tübingen
| | | |






| |
Rudolf I., König, von Habsburg, Deutscher König 1218-1291   Gertrud Anna von Hohenberg 1225-1281
| |



|
Albrecht I., König, von Österreich, Deutscher König 1255-1308



  1. Die Online-Stammbäume entdecken

    Entdecken Sie die Online-Stammbäume und die organisation der Menüs, in einer kurzen Führung.

    Wenn Sie die Führung nicht sofort möchten können Sie es später, durch Klicken auf "Tour", am unteren Rand der Seite machen.

  2. Zugang zu Geneanet (1/7)

    Klicken Sie auf das Logo, um zur Startseite von Geneanet zurückzukehren.

  3. Profil, Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigung (2/7)

    Sobald die Verbindung zu Geneaneterstellt wurd, können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen, Ihre E-Mails und genealogischen Benachrichtigungen verwalten.

    Im Menü "Mein Benutzerkonto" haben Sie nun die Möglichkeit sich abzumelden.

  4. Anmelden & Registrieren (2/7)

    Sie sind nicht bei Geneanet eingeloggt. Klicken Sie auf einen der Links, um sich zu verbinden oder ein Geneanet-Konto erstellen.

  5. Zugang zum Stammbaum (3/7)

    Wenn Sie hier klicken, werden Sie auf die Startseite von dem Baum, den Sie besuchen zurückzukehren.

  6. Forschungswerkzeuge (4/7)

    Die Suche nach einer Person des Stammbaums befindet sich hier mit einer alphabetischen Liste von Namen.

  7. Genealogisches Menü (5/7)

    Dieses Menü enthält alle Werkzeuge, die früher in der linken Menüleiste platziert waren.

    Wenn Sie mit Ihrem Stammbaum verbunden sind, bietet es einen schnellen Zugriff zum aktualisieren und zur paramétrage Ihres Baumes.

  8. Zugangsrechte (6/7)

    Abhängig von den Zugriffsrechten die Sie haben, können Sie Ihren Ansichtsmodus ändern:
    - Besucher: Sie können den Baum frei zu sehen, ausser die als Privat markierten Personen (zeitgenössische) und der Fotos
    - Gast: Sie können den Baum vollständig sehen, darunter auch zeitgenössische Personen und Fotos
    - Administrator: Sie können von dem Stammbaum alles anzeigen und auch bearbeiten.

  9. Kontrastmodus (7/7)

    Zum leichteren Lesen klicken Sie auf den Link, um den Kontrastmodus bei allen Online-Stammbäumen zu aktivieren.

  10. Es ist vorbei!

    Wenn Sie die Führung starten wollen, klicken Sie auf "Tour" am unteren Rand der Seite.