M  Ernst August, Kurfürst, Herzog von Braunschweig

(Ernst von Lüneburg) (Ernst Welf)
(Ernst von Braunschweig)
Bischof von Osnabrück (1662-1698), Herzog von Braunschweig-Lüneburg (1679-1692), Kurfürst von Hannover (Ernst August, Herzog, Kurfürst,, 1692-1698)

  • Geboren am 20. November 1629 - Herzberg
  • Verstorben am 23. Januar 1698 - Herrenhausen , Alter: 68 Jahre alt

 Eltern

 
 

 Eheschließungen und Kinder

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

Im Jahr 1683 führte er, um die Herrschaft des Gebietes zukünftig in einer Hand zu erhalten, gegen den Widerstand seiner jüngeren Söhne die Primogenitur ein, alle Besitzungen sollten in Zukunft an den erstgeborenen Sohn fallen. Unter anderem war diese Regelung auch Voraussetzung für die von ihm angestrebte Verleihung der Kurfürstenwürde. Im Jahr 1692 wurde Ernst August die neunte Kur im Heiligen Reich Deutscher Nation verliehen. Quelle
the British Act of Settlement provided that, in order to secure the Protestant succession, Sofie and her heirs would inherit the British throne upon the issueless deaths of King William III and Queen Anne (Sofie was daughter of Elizabeth Stuart, Queen of Bohemia, daughter of King James I & VI; Anne survived Sofie by 2 months, or Sofie would have been Queen of Great Britain; Sofie's rights bypassed a few dozen Catholics with stronger claims, including her own niece/sister-in-law, the Duchess Benedikte Henriette Quelle

 Quellen

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Wilhelm V., Herzog der Siegreiche, von Braunschweig, Herzog von Braunschweig-Lüneburg 1535-1592   Dorothea, Prinzessin, von Oldenburg, Prinzessin von Dänemark 1546-1617   Ludwig V., Landgraf von Hessen, Landgraf von Hessen-Darmstadt 1577-1626   Magdalene von Brandenburg 1582-1616..14
| | | |






| |
Georg, Herzog von Braunschweig, Herzog von Braunschweig-Kalenberg 1582-1641   Anna Eleonore, Landgräfin von Hessen, Landgräfin von Hessen-Darmstadt 1601-1659
| |



|
Ernst August, Kurfürst, Herzog von Braunschweig, Bischof von Osnabrück 1629-1698



  1. Die Online-Stammbäume entdecken

    Entdecken Sie die Online-Stammbäume und die organisation der Menüs, in einer kurzen Führung.

    Wenn Sie die Führung nicht sofort möchten können Sie es später, durch Klicken auf "Tour", am unteren Rand der Seite machen.

  2. Zugang zu Geneanet (1/7)

    Klicken Sie auf das Logo, um zur Startseite von Geneanet zurückzukehren.

  3. Profil, Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigung (2/7)

    Sobald die Verbindung zu Geneaneterstellt wurd, können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen, Ihre E-Mails und genealogischen Benachrichtigungen verwalten.

    Im Menü "Mein Benutzerkonto" haben Sie nun die Möglichkeit sich abzumelden.

  4. Anmelden & Registrieren (2/7)

    Sie sind nicht bei Geneanet eingeloggt. Klicken Sie auf einen der Links, um sich zu verbinden oder ein Geneanet-Konto erstellen.

  5. Zugang zum Stammbaum (3/7)

    Wenn Sie hier klicken, werden Sie auf die Startseite von dem Baum, den Sie besuchen zurückzukehren.

  6. Forschungswerkzeuge (4/7)

    Die Suche nach einer Person des Stammbaums befindet sich hier mit einer alphabetischen Liste von Namen.

  7. Genealogisches Menü (5/7)

    Dieses Menü enthält alle Werkzeuge, die früher in der linken Menüleiste platziert waren.

    Wenn Sie mit Ihrem Stammbaum verbunden sind, bietet es einen schnellen Zugriff zum aktualisieren und zur paramétrage Ihres Baumes.

  8. Zugangsrechte (6/7)

    Abhängig von den Zugriffsrechten die Sie haben, können Sie Ihren Ansichtsmodus ändern:
    - Besucher: Sie können den Baum frei zu sehen, ausser die als Privat markierten Personen (zeitgenössische) und der Fotos
    - Gast: Sie können den Baum vollständig sehen, darunter auch zeitgenössische Personen und Fotos
    - Administrator: Sie können von dem Stammbaum alles anzeigen und auch bearbeiten.

  9. Kontrastmodus (7/7)

    Zum leichteren Lesen klicken Sie auf den Link, um den Kontrastmodus bei allen Online-Stammbäumen zu aktivieren.

  10. Es ist vorbei!

    Wenn Sie die Führung starten wollen, klicken Sie auf "Tour" am unteren Rand der Seite.