M  Georg, Graf Fugger

(Georg Fugger zu Nordendorf und Wörth)
("Georg"_1560 Fugger)
(Georg Fugger)
Herr zu Nordendorf und Wörth (1597-1634)

  • Geboren am 11. Juli 1560
  • Verstorben am 16. Januar 1634 - Riva , Alter: 73 Jahre alt
  • Beigesetzt - Ehingen
  • Kaiserlicher Rat, Hofratspräsident, kaiserlicher Orator bei der Republik von San Marco

 Eltern

 

 Eheschließungen und Kinder

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

2.2.1 Ältere Nordendorfer Linie (+1676)

Ratsherr von Augsburg, kaiserlicher Rat, Hofratsviceprässident, kaiserlicher Orator bei der Republik von San Marco (1608-1610)
Graf seit 1620

1602 Verkauf der Güter in den Landgerichten von Höchstätt und Graisbach an Pfalz-Neuburg
1606 Verkauf des Augsburger Hauses am Weinmarkt an die Vormünder der Söhne seines Bruders Philipp
In Trient Grundstücke und Häuser für ca. 40.000 fl gekauft
beschäftigt sich mit Goldmachen, kauft teure Utensilien
1602 ließ er von dem Architekten Pietro Maria Bagnadore einen mächtigen dreigeschossigen Palast erbauen, im Volksmund "Palazzo del Diavolo" genannt
1642 geht der Palast an Matthias Gallas
gewährt Kaiser Rudolf II. ein Darlehen von 50.000 fl zu 6% Zins (musste selbst das Geld zu 7% aufnehmen), prozessierte am Reichskammergericht in Speyer gegen Erzherzog Maximilian, bekam eine Geldstrafe von 18.000 fl, die er nicht bezahlte, viele Besitzungen in Trient und am Gardasee kamen unter dem Hammer
der einzig überlebende Sohn Nikolaus (1596-1676) wurde von Kaiser Ferdinand II. zum Administrator der stark verschuldeten Besitzungen seines Vaters bestimmt
Ehe zerbrochen, Georg in Padua, Frau Helene blieb in Trient. Quelle: AV S. 292-295

 Quellen

  • Person, Heirat, Beisetzung: E: T42

 Überblick vom Stammbaum

Anton, Graf Fugger, Herr zu Kirchberg und Weißenhorn 1493-1560   Anna von Rehlingen 1511-1548   Wilhelm IV. von Eberstein, Graf von Eberstein-Neu-Eberstein 1493..1497-1562   Johanna, Gräfin von Hanau 1507-1572
| | | |






| |
Marx (Markus), Freiherr Fugger, Herr zu Nordendorf Oberndorf Wörth Biberbach und Welden 1529-1597   Sibylla, Gräfin von Eberstein 1531-1589
| |



|
Georg, Graf Fugger, Herr zu Nordendorf und Wörth 1560-1634



  1. Die Online-Stammbäume entdecken

    Entdecken Sie die Online-Stammbäume und die organisation der Menüs, in einer kurzen Führung.

    Wenn Sie die Führung nicht sofort möchten können Sie es später, durch Klicken auf "Tour", am unteren Rand der Seite machen.

  2. Zugang zu Geneanet (1/7)

    Klicken Sie auf das Logo, um zur Startseite von Geneanet zurückzukehren.

  3. Profil, Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigung (2/7)

    Sobald die Verbindung zu Geneaneterstellt wurd, können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen, Ihre E-Mails und genealogischen Benachrichtigungen verwalten.

    Im Menü "Mein Benutzerkonto" haben Sie nun die Möglichkeit sich abzumelden.

  4. Anmelden & Registrieren (2/7)

    Sie sind nicht bei Geneanet eingeloggt. Klicken Sie auf einen der Links, um sich zu verbinden oder ein Geneanet-Konto erstellen.

  5. Zugang zum Stammbaum (3/7)

    Wenn Sie hier klicken, werden Sie auf die Startseite von dem Baum, den Sie besuchen zurückzukehren.

  6. Forschungswerkzeuge (4/7)

    Die Suche nach einer Person des Stammbaums befindet sich hier mit einer alphabetischen Liste von Namen.

  7. Genealogisches Menü (5/7)

    Dieses Menü enthält alle Werkzeuge, die früher in der linken Menüleiste platziert waren.

    Wenn Sie mit Ihrem Stammbaum verbunden sind, bietet es einen schnellen Zugriff zum aktualisieren und zur paramétrage Ihres Baumes.

  8. Zugangsrechte (6/7)

    Abhängig von den Zugriffsrechten die Sie haben, können Sie Ihren Ansichtsmodus ändern:
    - Besucher: Sie können den Baum frei zu sehen, ausser die als Privat markierten Personen (zeitgenössische) und der Fotos
    - Gast: Sie können den Baum vollständig sehen, darunter auch zeitgenössische Personen und Fotos
    - Administrator: Sie können von dem Stammbaum alles anzeigen und auch bearbeiten.

  9. Kontrastmodus (7/7)

    Zum leichteren Lesen klicken Sie auf den Link, um den Kontrastmodus bei allen Online-Stammbäumen zu aktivieren.

  10. Es ist vorbei!

    Wenn Sie die Führung starten wollen, klicken Sie auf "Tour" am unteren Rand der Seite.