M  Raymund Fugger

(Raymund_1489 Fugger)
(Raymund Fugger)
Mitglied der Kaufleutezunft in Augsburg (1513-1535), Kaiserlicher Rat (1525), Herr zu Kirchberg und Weißenhorn (1525), Herr zu Kirchberg (Raymund, 1530)

  • Geboren am 24. Oktober 1489 - Augsburg
  • Verstorben am 3. Dezember 1535 - Mickhausen , Alter: 46 Jahre alt
  • Beigesetzt - Augsburg St. Anna

 Eltern

 
 

 Eheschließungen und Kinder

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

Kaufherr in Augsburg, kaiserlicher Rat, wurde d.d. Granada 30-Jun-1526 Reichsgraf für sich und seine Leibeserben männlichen Stammes, wurde d.d. Augsburg 14-Dez-1530 als solcher bestätigt für sich und seine Nachkommen beiderlei Geschlechts, erhielt d.d. Wien 29-Aug-1535 den ungarischen Adel Nach dem Tod Raymunds fungierte Anton Fugger als Lehensträger sämtlicher Güter und Herrschaften, und Anton war weiterhin bestrebt, den Güter- und Herrschaftsbesitz im Sinne der Tradition, die der Oheim Jakob begonnen hatte, als unveräußerlichen Familienbesitz dem Gesamtunternehmen zu sichern. Hier gingen indessen die Bestrebungen der Neffen, insbesondere Hans Jakob Fugger, andere Wege, und auf Veranlassung der Neffen sah sich Anton Fugger 1548 genötigt, eine Güterteilung vorzunehmen. Bei dieser Teilung fiel ein beträchtlicher Besitzkomplex im südlichen Elsaß (u.a. Pfirt), der als Pfand an die Fugger gelangt war, Hans Jakob zu.

Pfirt-Taufkirchen-Linie, Weißenhorner-Linie

Quellen: B; C, E, K, L, S, AE

"Vor allem die Söhne Raymund Fugger (1489-1535) waren es, die der väterlichen Sammlertätigkeit auch auf dem Buchsektor nacheiferten. Hans Jakob (1516-1575), der älteste von ihnen, erwarb im Laufe der Jahre eine Bibliothek von ca. 12.000 Bänden und holte dazu fachmännischen Sachverstand von Gelehrten ein. ... 1571 verkaufte er seine gesamte Bibliothek an den Herzog - [Albrecht V. von Bayern] - Hans Jakob Fuggers Büchersammlung gehört damit zum Grundstock der heutigen Bayerischen Staatsbibliothek, die ihre Anfänge in der herzoglichen Bibliothek hat."
Quelle: AX: S. 107

 Quellen

  • Person: E: T34, AX: S. 107
  • Geburt, Heirat, Tod, Beisetzung: E: T34

 Überblick vom Stammbaum

Jakob Fugger, Mitglied des Großen Rates von Augsburg 1398-1469   Barbara Bäsinger †1497   Peter Imhof, Mitglied des Rates von Augsburg   Regine Walter
| | | |






| |
Georg Fugger 1453-1506   Regina Imhof 1465-1526
| |



|
Raymund Fugger, Mitglied der Kaufleutezunft in Augsburg 1489-1535



  1. Die Online-Stammbäume entdecken

    Entdecken Sie die Online-Stammbäume und die organisation der Menüs, in einer kurzen Führung.

    Wenn Sie sie Führung nicht sofort möchten, können Sie es später durch Klicken auf "Tour", am unteren Rand der Seite machen.

  2. Zugang zu Geneanet (1/7)

    Klicken Sie auf das Logo, um zur Startseite von Geneanet zurückzukehren.

  3. Profil, Nachrichten und E-Mail-Benachrichtigung (2/7)

    Sobald die Verbindung zu Geneaneterstellt wurd, können Sie Ihre persönlichen Daten überprüfen, Ihre E-Mails und genealogischen Benachrichtigungen verwalten.

    Im Menü "Mein Benutzerkonto" haben Sie nun die Möglichkeit sich abzumelden.

  4. Anmelden & Registrieren (2/7)

    Sie sind nicht bei Geneanet eingeloggt. Klicken Sie auf einen der Links, um sich zu verbinden oder ein Geneanet-Konto erstellen.

  5. Zugang zum Stammbaum (3/7)

    Wenn Sie hier klicken, werden Sie auf die Startseite von dem Baum, den Sie besuchen zurückzukehren.

  6. Forschungswerkzeuge (4/7)

    Die Suche nach einer Person des Stammbaums befindet sich hier mit einer alphabetischen Liste von Namen.

  7. Genealogisches Menü (5/7)

    Dieses Menü enthält alle Werkzeuge, die früher in der linken Menüleiste platziert waren.

    Wenn Sie mit Ihrem Stammbaum verbunden sind, bietet es einen schnellen Zugriff zum aktualisieren und zur paramétrage Ihres Baumes.

  8. Zugangsrechte (6/7)

    Abhängig von den Zugriffsrechten die Sie haben, können Sie Ihren Ansichtsmodus ändern:
    - Besucher: Sie können den Baum frei zu sehen, ausser die als Privat markierten Personen (zeitgenössische) und der Fotos
    - Gast: Sie können den Baum vollständig sehen, darunter auch zeitgenössische Personen und Fotos
    - Administrator: Sie können von dem Stammbaum alles anzeigen und auch bearbeiten.

  9. Kontrastmodus (7/7)

    Zum leichteren Lesen klicken Sie auf den Link, um den Kontrastmodus bei allen Online-Stammbäumen zu aktivieren.

  10. Es ist vorbei!

    Wenn Sie die Tour starten wollen, klicken Sie auf "Tour" am unteren Rand der Seite.