• Geboren am 28. September 1591
  • Verstorben am 20. März 1592 , Alter: 5 Monate alt

 Eltern

 Geschwister

 Notizen

Tod

von der Amme im Schlaf erdrückt
1592 erdrückt die Amme Eva Müller versehentlich die 6 Monate alte Anna v. Gustedt nachts schlafend im Bett. Hierfür wurde sie vom Gerichtsherrn und Vater des Kindes "zu 20 Staupenschlägen verdammt, jedoch auf Fürbitten der Mutter begnadigt."

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Joachim II. von Gustedt, Herr auf Deersheim und Bexheim ca 1530-1564   Clara Krebs, Edle Krebs 1531-1572   Hans von Randow, Her auf Zabern Redekin und Zabakuk ca 1540-1572   Ilse von Werder 1527-1617
| | | |






| |
Joachim III. von Gustedt, Herr auf Deersheim und Bexheim usw ca 1560-1617   Gertrud von Randow 1569-1633
| |



|
Anna von Gustedt 1591-1592



  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content