• Geboren am 23. Februar 1885 - Saarbruecken
  • Verstorben im Jahre 1947 , Alter: 62 Jahre alt

 Eltern

 Eheschließungen und Kinder

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

"Maria v. Gustedt besuchte die Schulen in Saarbrücken, Gumbinnen und Breslau, und ließ sich dann in Straßburg als Krankenschwester ausbilden. Während des Krieges war sie in verschiedenen Lazaretten tätig, zuletzt in Üsküb, wo ihr Mann auch tätig war."

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Eduard Karl von Gustedt, Fideikommißherr auf Deersheim , Bexheim und Schackenhof (Schakenhof), Kr. Gerdauen, Ostpreußen 1806-1875   Antonie Marianne Wilhelmine von Flemming, Gräfin von Flemming 1822-1907   Friedrich Braun 1827-   Marie (Sophie ?) Roechling 1834-
| | | |






| |
Alfred Julius Werner von Gustedt, Generalmajor 1852-1918   Ida Sophie Braun 1859-1932
| |



|
Maria Antonie von Gustedt 1885-1947



  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content