• Geboren am 22. März 1887 - Saarbruecken
  • Verstorben im Jahre 1964 , Alter: 77 Jahre alt

 Eltern

 Eheschließungen

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

"Hertha von Gustedt besuchte dieselben Schulen wie ihre Schwester Maria. Zur Zeit der Heirat war ihr Mann Leutnant im Königin Augusta Garde Grenadierregiment zu Berlin, und wurde später zu den 17. Dragonern versetzt. Im Kriege wegen Erkrankung als Rittmeister verabschiedet, übernahm er die Bewirtschaftung des Katzlerschen Gutes Rosenfelde i. Pom., wozu später noch das Gut Roggow kam."

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Eduard Karl von Gustedt, Fideikommißherr auf Deersheim , Bexheim und Schackenhof (Schakenhof), Kr. Gerdauen, Ostpreußen 1806-1875   Antonie Marianne Wilhelmine von Flemming, Gräfin von Flemming 1822-1907   Friedrich Braun 1827-   Marie (Sophie ?) Roechling 1834-
| | | |






| |
Alfred Julius Werner von Gustedt, Generalmajor 1852-1918   Ida Sophie Braun 1859-1932
| |



|
Hertha Anna Clementine von Gustedt 1887-1964



  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content