• Geboren am 17. August 1914 - Berssel
  • Verstorben am 20. März 1941 - Bernburg , Alter: 26 Jahre alt

 Eltern

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

"Jutta v. Gustedt bekam anfangs Privatunterricht im Elternhause in Berßel, fuhr dann mit ihrem Bruder Rasche täglich nach Wernigerode hinein, wo sie das Lyzeum besuchte. Nach der Übersiedlung der Mutter nach Potsdam besuchte sie die dortige Schule.
1934 - Unterbringung in Psychiatrischer Klinik in Potsdam"

Tod

Nach einem Martyrium in verschiedenen psychiatrischen Kliniken wurde Jutta v. Gustedt am 20. März 1941 in Bernburg im Rahmen der „Euthanasiemaßnahmen“ ermordet.

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Ernst Carl Albert von Gustedt, Dr. jur. 1845-1924   Elsbeth Caroline Adelheid Schenk von Flechtingen 1861-1911   Carl Heinrich von Treskow, Herr auf Dahlwitz 1858-1928   Christiane Eveline Hedwig Cäcilie von Katte 1868-1951
| | | |






| |
Carl Gustav von Gustedt, Herr auf Berssel 1884-1957   Irmgard Eveline von Treskow 1890-1964
| |



|
Jutta Olga Marianne von Gustedt 1914-1941



  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content