Message to visitors

close

Willkommen! Hier finden sich Daten zu den Vorfahren der inDeutschland lebenden Familien Hungerige und Hungerge sowie zu denVorfahren der in den USA lebenden Familien Hungrige undHungridge.


Sosa :28,704
 Conrad /Doringk/, Conrad /Dorinngk/, Conrad /Döring/


  • Born about 1480 - Schimberg (Misserode), Eichsfeld
  • Deceased after 1548 - Schimberg (Misserode), Eichsfeld

 Spouses and children

(display)

 Events


 Notes

Individual Note

Source: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript
Name Alias: Curdt Couradt
Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic
Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic

Breuf: Ackermann (farmer) in Misserode(Source: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript)

Breuf: Ackermann (farmer) in Rüstungen(Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic)
"Er war im Jahre 1542 Höchstbesteuerter und einziger seines Familiennamens in Misserode. Im Jahre 1545 zahlte er die Türkensteuer wiederum als einziger Döring ('Item vom Gesinde') in Misserode. Im gleichen Jahr zahlte er noch die Türkensteuer für den Gesindelohn und im Jahre 1548 die Landsteuer. Hierbei wurde er unter dem Namen 'Curdt Dorrinngk' angeführt." (Quelle: André Sieland, 8.7.2000)

"Courdt, Curdt wurde ungef. 1480 in Döringsdorf oder Misserode geboren.
Er war im Jahre 1542 Höchstbesteuerter und einziger seines Familiennamens in Misserode. Im Jahre 1545 zahlte er die Türkensteuer wiederum als einziger Döring ("Item vom Gesinde") in Misserode. Im gleichen Jahr zahlte er noch die Türkensteuer für den Gesindelohn und im Jahre 1548 die Landsteuer. Hierbei wurde er unter dem Namen "Curdt Dorrinngk" angeführt."
(Quelle: Dieter Rumpler (Weinheim) - http://gw.geneanet.org/drumpler, 18.04.2016)

Die Türkensteuer (Türkenhife, Gemeiner Pfennig) war die im Hl. Römischen Reich die dem Kaiser seit dem 16. Jahrhundert vom Reichstag zur Durchführung der Türkenkriege gewährte Beihilfe. Sie wurde auf der Grundlage der Reichsmatrikel von den Reichsständen erhoben. (Quelle: Meyers Grosses Taschenlexikon in 25 Bänden, Bd. 23, S. 148)
1529 war die erste Belagerung Wiens durch den osmanischen Sultan Süleiman II. Erst am 12.9.1683 (Schlacht am Kahlenberg) wurde Wien von den Türken befreit.
Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic
Name Alias: Curdt Couradt
Source: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript
Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic

Breuf: Ackermann (farmer) in Misserode(Source: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript)

Breuf: Ackermann (farmer) in Rüstungen(Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic)
"Er war im Jahre 1542 Höchstbesteuerter und einziger seines Familiennamens in Misserode. Im Jahre 1545 zahlte er die Türkensteuer wiederum als einziger Döring ('Item vom Gesinde') in Misserode. Im gleichen Jahr zahlte er noch die Türkensteuer für den Gesindelohn und im Jahre 1548 die Landsteuer. Hierbei wurde er unter dem Namen 'Curdt Dorrinngk' angeführt." (André Sieland, 8.7.2000)
Die Türkensteuer (Türkenhife, Gemeiner Pfennig) war die im Hl. Römischen Reich die dem Kaiser seit dem 16. Jahrhundert vom Reichstag zur Durchführung der Türkenkriege gewährte Beihilfe. Sie wurde auf der Grundlage der Reichsmatrikel von den Reichsständen erhoben. (Quelle: Meyers Grosses Taschenlexikon in 25 Bänden, Bd. 23, S. 148)
1529 war die erste Belagerung Wiens durch den osmanischen Sultan Süleiman II. Erst am 12.9.1683 (Schlacht am Kahlenberg) wurde Wien von den Türken befreit.
Source: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript
Name Alias: Curdt Couradt
Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic
Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic

Breuf: Ackermann in Misserode(Source: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript)

Breuf: Ackermann in Rüstungen(Source: Ahnenliste von André Sieland, 8.7.2000 - [- dBase-file (PC-AHNen 2000)] - [- http:/stahl.stuco.uni-oldenburg.de/~sieland/ahlislin.html] - Electronic)
"Er war im Jahre 1542 Höchstbesteuerter und einziger seines Familiennamens in Misserode. Im Jahre 1545 zahlte er die Türkensteuer wiederum als einziger Döring ('Item vom Gesinde') in Misserode. Im gleichen Jahr zahlte er noch die Türkensteuer für den Gesindelohn und im Jahre 1548 die Landsteuer. Hierbei wurde er unter dem Namen 'Curdt Dorrinngk' angeführt." (Quelle: André Sieland, 8.7.2000)

"Courdt, Curdt wurde ungef. 1480 in Döringsdorf oder Misserode geboren.
Er war im Jahre 1542 Höchstbesteuerter und einziger seines Familiennamens in Misserode. Im Jahre 1545 zahlte er die Türkensteuer wiederum als einziger Döring ("Item vom Gesinde") in Misserode. Im gleichen Jahr zahlte er noch die Türkensteuer für den Gesindelohn und im Jahre 1548 die Landsteuer. Hierbei wurde er unter dem Namen "Curdt Dorrinngk" angeführt."
(Quelle: Dieter Rumpler (Weinheim) - http://gw.geneanet.org/drumpler, 18.04.2016)

Die Türkensteuer (Türkenhife, Gemeiner Pfennig) war die im Hl. Römischen Reich die dem Kaiser seit dem 16. Jahrhundert vom Reichstag zur Durchführung der Türkenkriege gewährte Beihilfe. Sie wurde auf der Grundlage der Reichsmatrikel von den Reichsständen erhoben. (Quelle: Meyers Grosses Taschenlexikon in 25 Bänden, Bd. 23, S. 148)
1529 war die erste Belagerung Wiens durch den osmanischen Sultan Süleiman II. Erst am 12.9.1683 (Schlacht am Kahlenberg) wurde Wien von den Türken befreit.

 Sources

  • Individual, family: Ergänzt mit Inform. von Dieter Rumpler (Weinheim) - http://gw.geneanet.org/drumpler (18.04.2016)
  • Birth: Ahnenliste Döring von der Homepage von André Sieland (Stand: 09.10.2016)
  • Death: Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript, Die Ahnentafeln der zwei Nachkommen des Eichsfelders Johann (Hans) Hermann Pudenz(s), Heiko Hungerige, Bochum und Roland Pudenz, Erfurt - Roland Pudenz, Erfurt, 25.8.2000 - printed in GES-2000.c - - Manuscript

  Photos and archival records

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Family Tree Preview



  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content