M  Johann Christoph, Bischof, Freiherr von Freyberg

(Johann von Freyberg)
Bischof von Augsburg (1665-1690)

  • Geboren am 28. September 1616 - Altheim
  • Verstorben am 1. April 1690 - Schloss Dillingen, Grabmonument im Augsburger Dom in der St. Wolfgangskapelle , Alter: 73 Jahre alt

 Eltern

 

 Geschwister

 Notizen

Hinweis zur Person

schloss 1669 mit Kurbayern einen Grenzvertrag
1684 Konkordat
bei seinem Tode waren die Finanzen des Bistums Augsburg im besten Zustande
veranlasste 1691 die Wahl Alexander Sigmunds von der Pfalz-Neuburg zu seinem Coadjutor
krönte Josef I. zum Römisch-Deutschen König im Augsburger Dom
sein stattliches Grabmonument steht in der St. Wolfgangskapelle des Augsburger Doms

 Quellen

  • Person, Geburt, Tod: AO #480

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Friedrich von Freyberg, Freiherr von Freyberg-Eisenberg-Wellendingen †1599   Anna von Hundpiß    
| |



|
Caspar Ferdinand, Freiherr von Freyberg, Freiherr von Freyberg-Eisenberg-Allmendingen /1595-1648   Anna Regina (oder Maria) von Rechberg /1600-1663
| |



|
Johann Christoph, Bischof, Freiherr von Freyberg, Bischof von Augsburg 1616-1690



  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content