Informationsmeldung für Besucher

close

 Wember vorzugsweise im Ruhrgebiet aber auch weltweit

 

Vorfahren von Heinz Wember


Heinrich Wember

M  Heinrich Wember

Ahnenkennziffer : 2
(Heinrich_1877 Wember)
(Heinrich Wember)


  • Geboren am 18. März 1877 - Mengede-Groppenbruch
  • Verstorben am 5. Oktober 1960 - Dortmund Krankenhaus , Alter: 83 Jahre alt
  • Beigesetzt im Jahre 1960 - Lünen alter Friedhof
  • Fördermaschinist, zuletzt auf Zeche Vitoria Lünen, vorher in Lothringen
1 Media verfügbar 1 Media verfügbar

 Eltern

 Eheschließungen und Kinder

 Geschwister

 Halbbrüder und -schwestern

Von Seite Luise Wetterkamp 1846-1931

 Notizen

Hinweis zur Person

Die Personen auf dem Foto ca 1937 aufgenommen: Heinrich Wember (1910-1985), Heinrich Wember (1877-1960), Bernhard Wember (1890-1980), Josef Wember (1907-1963), vermutlich Paul Wember (1918-1942) oder ein Sohn von Ditrich Wember, Ditrich Wember (1875-1965), Albert Werner (1905-1976) und Alfred Werner (1920-)

arbeite im Bergwerk in Mengede, durch seinen Halbbruder Lichte, der Betriebsführer in Lothringen war (Tochter Änne in Merlebach/Lothringen geboren), Fördermaschinist in Lothringen, zwischendurch in Castrop (Onkel Jupp ist in Castrop geboren), nach Eröffnung der Zeche Viktoria in Lünen (um 1908) in der Kirchhofstr. 4, im Bergwerk als Fördermaschinist (Fotos), wegen schlechter Augen und vermutlich schlechter Arbeitsmarktlage Vorruhestand, Umzug in die Wohnung Münsterstr. 77 (3. Stock), wohnten dort bis ca 1958, dann bei meinem Vetter Alfred Werner in der Kupferstr. 5 (?) bis zu einem Tod in Lünen. (24-Dez-2006)

Grab: Lünen alter Friedhof im Norden, Grab nicht mehr da

Karte Mengede

Foto: Oma und Opa 1942

 Quellen

  • Person: aus dem Gedächtnis , AhnentafelHW(1910-1985)
  • Geburt: Wember Heinrich, * 18-Mar-1877 morgens 5 Uhr zu Groppenbruch in seiner Wohnung, Eltern: Diedrich Wember, Bergmann wohnhaft zu Groppenbruch, kath., und Lousie Wember geb. Wetterkamp, kath. (Standesamt
  • Tod: Auf Geburtsurkunde handschriftlich vom Vater nachgetragen , AhnentafelHW(1910-1985)
  • Beisetzung: Grab nicht mehr da, bestand noch 1966, Foto

  Fotos & Dokumente

{{ media.title }}

{{ media.short_title }}
{{ media.date_translated }}

 Überblick vom Stammbaum

Johann Henrich Wember 1787-1862/   Friederike Engelbrinck 1782-1862   Wilhelm gt. Koop Hoffmann ca 1789-   Anna Catharina Koop 1782-   Johann Hermann Hülsmann ca 1750-1812   Maria Elisabeth Sibben 1753-1812/   Franz Joseph Kipp ca 1775-1841   Gertrud Wittenberg 1768-1834
|
8
  |
9
  |
10
  |
11
  |
12
  |
13
  |
14
  |
15



 


 


 


|   |   |   |
Dietrich (Theodor) Heinrich Wember 1816-1896   Elisabeth Koop 1819-1895   Wilhelm Hülsmann gt. Wetterkamp Hülsmann 1794-1873   Maria Louisa Kipp 1810-1872
|
4
  |
5
  |
6
  |
7



 


|   |
Diedrich Heinrich Alexander Wember 1848-1913   Luise Wetterkamp 1846-1931
|
2
  |
3



|
Heinrich Wember 1877-1960


  1. gw_v5_tour_1_title

    gw_v5_tour_1_content

  2. gw_v5_tour_2_title (1/7)

    gw_v5_tour_2_content

  3. gw_v5_tour_3_title (2/7)

    gw_v5_tour_3_content

  4. gw_v5_tour_3bis_title (2/7)

    gw_v5_tour_3bis_content

  5. gw_v5_tour_4_title (3/7)

    gw_v5_tour_4_content

  6. gw_v5_tour_5_title (4/7)

    gw_v5_tour_5_content

  7. gw_v5_tour_6_title (5/7)

    gw_v5_tour_6_content

  8. gw_v5_tour_8_title (6/7)

    gw_v5_tour_8_content

  9. gw_v5_tour_7_title (7/7)

    gw_v5_tour_7_content

  10. gw_v5_tour_9_title

    gw_v5_tour_9_content