Message to visitors

close

Welkom.

Het onderzoek naardeze stamboom 'van der Hall' ben ik in A.D. 1958, toen ik in de Syntaxis zat,  begonnen ennog steeds is de boom niet volledig. Het belangrijkste probleem isde verbinding tussen Emmerich en Leiden in de periode 1600 - 1610.Maar elke andere mogelijkheid om 'van der Hall(e)' vannà 1600 met die van vòòr 1600 te verbinden isuiteraard zeer welkom!

Welcome,

This'van der Hall' genealogy I have startedin A.D. 1958 and it is still not complete. The most importantproblem is the connection between Emmerich and Leyden in the period1600 -1610. But, any other connection between the 'van derHall(e)after 1600 with those before1600 is most welcome, indeed! 

 


  • Deceased 21 June 1817 - Amsterdam, N.H, Holland, NETHERLANDS

 Spouses and children

 Family Note

Marriage with Susanna HOMPESCH:
Hallo Robert,
auch ich wünsche ein frohes neues Jahr und ich freue mich zugleich, daß SÜDKIRCHEN, ungefähr 10 km von hier gelegen, der richtige Ort war. Ich sollte noch ergänzen, daß meine Langenbach-Vorfahren von der Papiermachersippe Langenbach inHemer abstammen.

Langenbach in Holland sind nicht ungewöhnlich; mir liegt ein Vorgang aus 1979/82 vor über einen Schriftwechsel mit Frau Jolina v. Nimmerdor-Langenbach aus Utrecht, aus dem vieles über die niederländischen Langenbachs hervorgeht. Ich habemich aber bisher im einzelnen nicht weiter damit befaßt.

Der Überlieferung nach gehen die Langenbachschen Papiermacher aus Hemer auf einen ehemaligen Mönch Langenbach zurück, der aus dem Klosterorden ausgetreten ist, der Lutherischen Kirche beigetreten, geheiratet hat und dann in Holland das Papiermacherhandwerk gelernt hat. Anschließend hat er sich in der zweiten Hälfte des 16. Jhdts. in Hemer niedergelassen, wo es ausreichend Wasserkraft gab, um eine Papiermühle zu betreiben.

Viele Grüsse,
Jochen Langenbach
eMail d.d.2 January 2010

  Photos and archival records

{{ media.title }}

{{ mediasCtrl.geTitle(media, true) }}
{{ media.date_translated }}

 Family Tree Preview